Seite lädt...

Bandagen

Mit unseren vielseitig anwendbaren Bandagen beugen Sie unter anderem Überbeanspruchungen und Verletzungen wirksam vor. Außerdem eignen sich Bandagen ausgezeichnet zur Schmerzlinderung bei bereits beeinträchtigten Gelenken, indem sie das betroffene Gelenk stabilisieren. Darüber hinaus tragen Bandagen zum rascheren Abklingen von Blutergüssen und Schwellungen bei.

Bandagen finden vor allem Anwendung an Knien, Sprunggelenken, Ellenbogen, Hand- und Schultergelenken sowie an Wirbelsäule und Hüfte. Das Material der Bandagen besteht aus atmungsaktivem Trikot. Über elastische Fixierungselemente lassen sich die gewickelten Bandagen passgenau und haltbar anbringen.

Schauen Sie in einem unserer Sanitätshauser vorbei und lernen Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Bandagen kennen. Verlassen Sie sich auf die hochwertigen Bandagen der Qualitätshersteller Bauerfeind und Medi. Unser Personal berät Sie gerne, welche Bandage für Ihre Beschwerden geeignet ist.

Anwendungsbeispiele

Handballspieler wirft und trägt LumboTrain-Aktivbandage erhältlich bei Efinger Orthopädietechnik Würzburg

LumboTrain-Aktivbandage:
Bei Schwäche und Fehlfunktion der Rumpfmuskulatur sowie beim Bandscheibenvorfall beziehungsweise Lendenwirbelsäulensyndrom
(Quelle: »Bauerfeind AG«, Zeulenroda)

GenuTrain-Kniegelenkbandage im Einsatz bei einem Basketball-Spiel – auch zu finden im Sortiment von Efinger Orthopädietechnik GmbH Würzburg.

GenuTrain-Kniegelenkbandage:
Zur Gelenksstabilisierung und Schmerzlinderung sowie schnelleren Rückbildung von Blutergüssen und Schwellungen
(Quelle: »Bauerfeind AG«, Zeulenroda)

EpiPoint-Ellenbogenbandage, die käuflich bei Efinger Orthopädietechnik GmbH Würzburg zu erwerben ist, am Unterarm eines Kletterers.

EpiPoint-Ellenbogenbandage:
Ellenbogenschmerzen wie ein von Überbelastungen des Unterarmes hervorgerufener sogenannter Tennisarm
(Quelle: »Bauerfeind AG«, Zeulenroda)

MalleoTrain-Aktivbandage getragen am Fuß. Ist auch bei Efinger Orthopädietechnik GmbH Würzburg erhältlich.

MalleoTrain-Aktivbandage:
Bei Reizzuständen, Gelenkergüssen sowie Bänderschwäche und -verletzungen
(Quelle: »Bauerfeind AG«, Zeulenroda)

ManuTrain-Handgelenkbandage im Kampf-Training von einer Frau getragen. Erworben werden können die ManuTrain-Handgelenkbandagen bei Efinger Orthopädietechnik GmbH Würzburg.

ManuTrain-Handgelenkbandage:
Bei Handgelenksverschleiß, Sehnenscheidenentzündung sowie Gelenkschwäche und -schmerzen
(Quelle: »Bauerfeind AG«, Zeulenroda)

Valguloc-Stabilorthese an einem rechten Fuß getragen – ebenfalls im Sortiments von Efinger Orthopädietechnik Würzburg.

Valguloc-Stabilorthese:
Zur Korrektur einer Fehlstellung der Großzehe (Hallux valgus, Schiefzehe "Frostballen")
(Quelle: »Bauerfeind AG«, Zeulenroda)